Mittwoch , Februar 28 2024

Strecken

Die Strecken des Bad Harzburger Bergmarathons sind  anspruchsvoll und trotzdem überwiegend gut zu bewältigen, weshalb auch (Nordic)-Walkerinnen und (Nordic)-Walker zum Zuge kommen. Die Halbmarathonstrecke führt  auf bis zu 618 Höhenmeter in den Westharz hinauf und wird für den Marathon entsprechend zweimal gelaufen. Entlang der Strecke sind vier Verpflegungsposten, welche von Mitgliedern der TSG Bad Harzburg und des LAV 07  betreut werden, und zwei Toiletten aufgestellt. Entlang der 12 km Strecke gibt es ebenfalls eine Verpflegungsstelle mit Toilette. Die Aktiv-Strecke kommt ohne Verpflegung aus.

Alle Strecken werden überwiegend auf befestigten Waldwegen gelaufen und enthalten teilweise starke Anstiege.

Die Länge der Halbmarathondistanz beträgt 21,2 km und der Schnupperlauf ist 1,5 km lang.

Die Veranstaltung umfasst folgende Lauf-Strecken: 500 m – 1,5 km – 6,3 km – 12,00 km – Halbmarathon (21,8 km) – Marathon

Sowie die Walking-/Nordic-Walking-Strecken: 6,3 km – 12,00 km – Halbmarathon (21,8 km)

Alle Fragen bitte nur an : E-Mail: bergmarathon-badharzburg@t-online.de

Es gibt einen Laufbericht
vom 15. Bad Harzburger Bergmarathon
mit der Beschreibung der Marathonstrecke 2022  bei marathon4you
Streckenprofil – Höhenprofil  M / HM Streckenprofil – Höhenprofil – 12 km  Streckenprofil – Höhenprofil – 6,3 km

Die Halbmarathon- und Marathonstrecke ist ab 2023 geändert.

 

Die Verpflegung der aktiven Teilnehmer an den Verpflegungsposten umfasst isotonische und mineralhaltige Kaltgetränke (Apfelschorle, Iso, Cola und stilles Wasser), sowie Bananen, Salz, Äpfel und Schokolade. Auf der Halbmarathonstrecke sind  Toiletten aufgestellt.

 

Streckenführung Halbmarathon (zugleich 1. Runde Marathon)

Streckenführung Marathon (2. Runde)

Die Strecken sind grundsätzlich ausgeschildert und es stehen an einigen Abzweigen zudem Streckenposten den Läuferinnen und Läufern zur Seite. Abkürzungen oder falsche Richtungen sind durch Flatterband zudem abgesperrt. Auf der Strecke sind Verpflegungsposten und Toiletten verteilt.

Die Streckenführung der Kinderläufe 

Die Bambini-Strecke umfasst eine Distanz von 500 m und verläuft über das Rennbahngelände. Die Streckenführung ist durch Flatterband abgesteckt. Der Rundlauf führt vom Start/Zielbereich über die Wiese entlang des Führrings und zurück.

Die 1,5 km Strecke führt die Kinder ebenfalls vom Start/Zielbereich zunächst über die Wiese und einen Schotterweg hinauf parallel zur Rennbahn bis zur Wendemarkierung. Auf dem Rückweg durchlaufen die Kinder ebenfalls den Weg entlang des Führrings. Dieser Weg ist durch Flatterband und Streckenposten gekennzeichnet.